Schlagwort-Archive: Neuigkeit

Kleine Vorankündigung

Die Leserinnen und Leser meines Newsletters wissen es bereits: ich stricke gerade an einem Email- Kurs.

In diesem Kurs wird es um das Thema Entspannung und Innere Ruhe gehen. Er richtet sich an alle Menschen, die aktiv etwas für ihre Entspannung tun wollen. Und hierbei eine vielleicht neue Methode kennenlernen wollen. Und an alle Menschen, die das Gefühl haben, zu wenig nach draußen zu gehen, die sich mehr Naturkontakt wünschen, über den „normalen Spaziergang“ hinaus. Die dafür vielleicht einen regelmäßigen Anstoß brauchen.

Eine Weile wird es den Kurs für lau geben. Einzige Bedingung: Ich wünsche mir Feedback von Euch. Mehr dazu in Kürze!

Eine Entscheidung !

Liebe Leserin,
lieber Leser!

Es ist soweit. Ich habe mich entschieden. Lange habe ich nachgedacht und in mich hineingehorcht. Argumente gewälzt. Ist es nicht respektlos? Werde ich noch ernst genommen? Was ist, wenn sich einer auf den Schlips getreten fühlt? Ist es wieder rückgängig zu machen? Und so weiter und so fort.

Aber nun habe ich mich entschieden. Ab sofort werde ich in meinem Blog und auch in meinem Newsletter die Anrede „Sie“ durch ein respektvolles „Du“ ersetzen.

Warum tue ich das? Weil ich mich Euch, meinen Lesern und Coachees, dann näher fühle. Weil ich in meinen Coachings und Seminaren sowieso das Du verwende. Weil ich mich manchmal an Euer / Dein Unterbewusstsein wende, und das hört eher das Du als das Sie. Und weil ich das Sie als eine künstlich geschaffene Grenze empfinde, die vielleicht manchmal ihren Zweck erfüllt. Die ich hier aber nicht haben will und für mich nicht brauche. Um Euch gegenüber respektvoll zu sein, brauche ich kein Sie!

Was meint Ihr dazu? Welche Erfahrungen habt Ihr mit diesem kleinen Wörtchen gemacht? Ist es Euch angenehmer, geduzt oder gesiezt zu werden? Schreibt mir einen Kommentar gleich hier unter dem Artikel!

Sonnige Grüße !
Petra