Es wird wieder hell :-)

So kurz vor Weihnachten ist …

… die dunkelste Zeit des Jahres. Die längste Nacht, der kürzeste Tag; Wintersonnenwende, bevor die Tage morgen wieder länger werden.

Sonnenlicht

Sonne geht über dem Wasser auf.

Es ist die Zeit, in der alles in der Natur zur Ruhe kommt. Und obwohl die kälteste und damit härteste Zeit für Tiere und Pflanzen noch bevorsteht, keimt die Hoffnung mit dem täglich wieder länger scheinenden Licht. Nicht ohne Grund feiern wir Weihnachten genau in dieser Zeit 😉 .

Es ist auch die Zeit, in der wir alles, was wir von diesem vergangenen Jahr loslassen wollen, im Sonnwendfeuer verbrennen können. Einfach auf einen Zettel schreiben, und ab in die Flammen damit!

Lagerfeuer

Feuerstelle

Das verbrenne ich zum Beispiel:

  • mein Mich-Klein-Machen
  • Groll über Vergangenes
  • falsche Zurückhaltung

Wie könnte Dein Zettel aussehen, mit dem Du Vergangenes, das Dich belastet, ins Feuer wirfst?

Ich wünsche Dir eine entspannte Weihnacht, ganz in Deinem Sinne 🙂 . Und ich wünsche Dir, dass auch in Zukunft Deine dunklen Zeiten (die jeder von uns immer wieder durchlebt) immer wieder vom stärker werdenden Licht beschienen und schließlich abgelöst werden!

Du wünschst Dir dazu Unterstützung? Dann weißt Du ja, wie Du mich erreichen kannst, am besten per Email .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuigkeitenbrief anfordern